Boxberg: Äpfel und Birnen gestohlen

(Symbolbild)

(ots) Auf Äpfel und Birnen hatten es unbekannte Diebe in den vergangenen Wochen in Boxberg-Schwabhausen abgesehen. Von einem Obstbaumgrundstück im Gewann Brücklein, das sich direkt an der Kreisstraße 2841, etwa auf halber Strecke zwischen Schwabhausen und Oberwittstadt befindet, entwendeten die Täter die Früchte. Diese lagen teilweise als Fallobst bereits auf dem Boden oder wurden mit einem Rüttelhaken abgeerntet und gestohlen. Zuletzt war dies am vergangenen Wochenende der Fall. Die Diebe entwendeten am Samstag rund 30 Kilogramm Boskop-Äpfel. Der Wert der gestohlenen Früchte wird mit rund 500 Euro beziffert. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben und Hinweise auf die Täter geben können, sollten sich unter Telefon 09343 6213-0, beim Polizeiposten Lauda-Königshofen, oder bei der Tauberbischofsheimer Polizei unter Telefon 09341 81-0 melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

So hilft Laserlicht gegen Warzen

(Symbolfoto: Pixabay) Vor allem Kinder und Jugendliche haben häufig Warzen, aber auch Erwachsene erwischt es hin und wieder. Was Sie tun können und wann moderne [...]

Lebenshilfe Eberbach besucht Kurpfalz-Park

(Foto: privat) (pp) Der diesjährige Tagesausflug der Lebenshilfe Ortsvereinigung Eberbach e.V. führte die Teilnehmer im vollbesetzten Bus nach Wachenheim in den Kurpfalz-Park. Pünktlich begann um [...]

Luft im Bauch – wie entstehen Blähungen?

von Dr. med. Christof Pfundstein Beim Verdauungsvorgang entstehen bestimmte Gase im Darm. Der Großteil dieser Gase wird über die Darmschleimhaut in den Blutkreislauf aufgenommen und [...]

5 Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.