Amok-Alarm in Bad Friedrichshall

(Symbolbild)

(ots) Gegen 11.07 Uhr ging beim Polizeipräsidium Heilbronn ein Amokalarm an einer Schule in Bad Friedrichshall ein. Sofort wurden starke
Polizeikräfte eingesetzt, auch Spezialkräfte wurden angefordert.
Nachdem sämtliche Räume durchsucht waren, stellte sich heraus, dass
es sich ein Fehlalarm handelt. Derzeit werden die Kinder aus ihren Klassenzimmern geleitet und ihren Eltern übergeben.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Volksbank Mosbach fördert Theater im Birkenhof

_ Bei der Spendenübergabe vor der Theaterkulisse (v.li.) Volksbank-Vorstand Marco Garcia, Gudrun Polit vom Verein Freilichtspiele Kleiner Odenwald und Hauptdarsteller Bernd Helmreich. (Foto: pm) Spende in [...]

Waldbrunn plant Sommerferienprogramm 2018

Anbieter für abwechslungsreiches Programm gesucht Die Gemeindeverwaltung Waldbrunn will auch in den Sommerferien 2018 (26.07. – 09.09.2018) wieder ein Ferienprogramm für Kinder organisieren. Hierzu ist [...]

Seckach plant Bau einer Kneippanlage

 Derzeit angestrebter Standort der Freizeitanlage auf der Wiese neben dem Hallenbad.(Foto: Liane Merkle) Seckach. (lm)  Bereits seit dem Jahre 2014 gibt es im Ortsteil Seckach [...]

4 Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.