A81: Ladungsverlust auf der A81

(Symbolbild)

Am Mittwochabend verlor ein Dogde Durano Blechteile auf der A81
zwischen den Anschlussstellen Ahorn und Tauberbischofsheim. Die

Werbung
herumliegende Ladung beschädigte zwei nachfolgende Fahrzeuge, wobei ein Gesamtsachschaden von 5.000 Euro entstand. Da der Verursacher nicht anhielt, werden Beobachter gebeten, sachdienliche Informationen an das Verkehrskommissariat Tauberbischofsheim (09341 6004 0) weiter zu geben.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

SC Weisbach mit neuem Trainerduo

Unser Bild zeigt die beiden neuen Trainer Michael Leiner und David Galm (Foto: Emanuele Zerbo) Gut gemischter Kader soll auch in der kommenden Spielzeit die [...]

In der Katzenbuckel-Therme wird es sportlich

(Grafik: pm) Katzenbuckel-Therme veranstaltet in Kooperation mit der AOK, demSV Neptun Waldbrunn und der Palestra Fitness & Freizeit GmbH aus Eberbach einen Sporttag für alle [...]