Rauschgiftfund am Rastplatz ob der Tauber

(Symbolbild)

80 Kilo Marihuana beschlagnahmt

_(ots)_Auf der Tank- und Rastanlage „Ob der Tauber“ West, auf Gemarkung Grünsfeld, staunten die Beamten der Verkehrspolizei Tauberbischofsheim am vergangenen Mittwoch, gegen 23.10 Uhr, nicht schlecht, als sie einen VW Bus kontrollierten.

Werbung
Bei der Überprüfung der Ladung des Busses stellten sie mehrere Taschen und einen Müllsack auf der Ladefläche fest. Inhalt, circa 80 Kilogramm Marihuana. Der Fahrer, ein 30-jähriger Albaner, wurde daraufhin vorläufig festgenommen, gegen ihn wurde von der Staatsanwaltschaft Mosbach ein Haftbefehl beantragt der am Donnerstag in Vollzug gesetzt wurde. Zwischenzeitlich befindet sich der Festgenommene in einer Justizvollzugsanstalt.

Die Ermittlungen hat die Kriminalpolizei in Tauberbischofsheim übernommen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Lebenshilfe Eberbach besucht Kurpfalz-Park

(Foto: privat) (pp) Der diesjährige Tagesausflug der Lebenshilfe Ortsvereinigung Eberbach e.V. führte die Teilnehmer im vollbesetzten Bus nach Wachenheim in den Kurpfalz-Park. Pünktlich begann um [...]

Luft im Bauch – wie entstehen Blähungen?

von Dr. med. Christof Pfundstein Beim Verdauungsvorgang entstehen bestimmte Gase im Darm. Der Großteil dieser Gase wird über die Darmschleimhaut in den Blutkreislauf aufgenommen und [...]

Zwölf Siege an zwei Wochenenden

Beerfeldener RFVO-Team auch an Pfingsten erfolgreich auf Schleifenjagd (ra) An zwei Wochenenden besuchten die Reiterinnen und Reiter des RFVO Beerfelden die Turniere an Pfingsten in [...]