Bad Mergentheim: Zwei Verletzte

(Symbolbild)

(ots) Zur ambulanten Behandlung wurden am Montagabend zwei Fahrzeuginsassen nach einem Unfall bei Bad Mergentheim-Dainbach vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gefahren.

Werbung
Ein 63-Jähriger fuhr mit seinem Ford von Dainbach in Richtung Bad Mergentheim, als ein 28-Jähriger mit seinem Opel auf die Straße einbog, ohne offensichtlich auf den anderen PKW zu achten. Durch die Wucht des Unfalls erlitten beide Insassen des Fords leichte Verletzungen. Die L 2248 musste für eine knappe halbe Stunde in beide Richtungen gesperrt werden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]