Obrigheim: Unfallursache Alkohol?

(Symbolbild)
Lesedauer < 1 Minute
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

(ots) Ausgerechnet gegen einen Streifenwagen prallte der Audi eines 25-Jährigen bei einem Unfall am 2. Weihnachtsfeiertag.

Der junge Mann fuhr von Haßmersheim kommend in Richtung Obrigheim und wollte auf die B 292 einbiegen. Dabei übersah er offensichtlich den heranfahrenden Dienst-Mercedes. Durch die Wucht des Zusammenstoßes entstand am Audi Totalschaden, der Sachschaden am Streifenwagen wird auf mehrere Tausend Euro geschätzt. Verletzt wurde wie durch ein Wunder niemand. Nach einem Atemalkoholtest musste der Audi-Fahrer mit zu einer Blutentnahme. Sein Führerschein wurde einbehalten.

Ab sofort erhalten Sie unsere Schlagzeilen unmittelbar nach der Veröffentlichung per Telegram auf Ihr  Smartphone bzw. Tablet. Unter dem Link t.me/NOKZEIT können Sie den Telegram-Kanal kostenlos abonnieren.

Zum Weiterlesen: