Obrigheim: Bauarbeiter angefahren

(Symbolbild)

Baustellen übersehen

(ots) Vermutlich hatte ein Unbekannter am Donnerstagmittag die Beschilderung zu einer Baustelle auf der B292 bei Obrigheim übersehen, als er mit seinem VW Golf in den Baustellenbereich einfuhr. Als der Fahrer dies vermutlich bemerkte, stoppte er sein Auto und blieb kurzzeitig stehen. Anschließend wollte er rückwärtsfahren und übersieht hierbei einen 50-jährigen Bauarbeiter, welcher aufgrund von Straßenarbeiten hinter seinem VW stand. Das Auto rollte rückwärts gegen die Beine des Mannes. Der 50-Jährige wurde hierdurch glücklicherweise nicht verletzt. Anschließend fuhr der Unbekannte geradeaus davon. Zeugen, die Hinweise zu dem Fahrzeugführer geben können, werden gebeten sich unter der Telefonnummer 06261 8090 an das Polizeirevier Mosbach wenden.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen