Unterschüpf: Wieder tödlicher Motorradunfall

(Symbolbild)

Nachdem es bereits gestern Abend bei Mosbach einen tödlich verletzten Motorradunfall gab, fordert die noch junge Zweiradsaison heute ihr zweites Todesopfer in unserem Berichtsgebiet. Gegen 15.30 Uhr verstarb auf der L 579, zwischen Lengenrieden und Unterschüpf, ein Motorradfahrer nach einem Frontalzusammenstoß.
Zurzeit sind die Bergungsarbeiten in vollem Gang, sodass keine weiteren Fakten bekannt sind. Sobald uns neue Infos erreichen, werden wir nachberichten.

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

2 Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.