Bad Mergentheim: Fußgängerinnen verletzt

(Symbolbild)

(ots) Zwei verletzte Seniorinnen forderte ein Unfall am Dienstagnachmittag in Assamstadt. Die 78 und 79 Jahre alten Frauen waren zu Fuß auf dem Gehweg der Rosenstraße unterwegs, als eine 46-Jährige mit ihrem VW aus einer Hofeinfahrt herausfahren wollte. Dabei übersah die Autofahrerin offensichtlich die beiden Fußgängerinnen, sodass die 78- Jährige von dem Fahrzeug erfasst wurde und stürzte. Bei dem Sturz stieß sie zudem ihre 79-Jährige Begleiterin, sodass auch sie zu Boden ging. Mit teils schweren Verletzung wurden beide Frauen ins Krankenhaus gebracht.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mit eisernem Willen zur Bestleistung

(Foto: privat) (tob) Nach 19 km Renndistanz, 78 Hindernissen und extremen Wettkampfbedingungen an zwei sehr anstrengenden Tagen waren die Kräfte am Ende. Aber es hat [...]

SC Weisbach mit neuem Trainerduo

Unser Bild zeigt die beiden neuen Trainer Michael Leiner und David Galm (Foto: Emanuele Zerbo) Gut gemischter Kader soll auch in der kommenden Spielzeit die [...]