Löwenstein: Soko Löwe verteilte Flyer

(Symbolbild)

(ots) Am Mittwochabend wurde eine 59-jährige Frau gegen 21.45 Uhr auf dem Gelände einer Tagungsstätte in Löwenstein tot aufgefunden (NZ berichtete).

Werbung
Am Samstag verteilten Polizeibeamte rund 600 Flyer mit Zeugenaufrufen an Haushalte in Reisach, Eichelberg und Weiler. Damit sollen weitere Zeugen gefunden werden, die den Ermittlern der Soko „Löwe“ verdächtige Beobachtungen melden. Die Ermittlungen liefen auch über das Wochenende mit Hochdruck weiter. Zeugenhinweise werden weiterhin an die Soko „Löwe“, Telefon 07131 104-4444 erbeten.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]