Eberbach: 13 Ster Feuerholz gestohlen

(Symbolbild)

(ots) Unbekannte Täter entwendeten in zurückliegender Zeit in einem Waldstück im Gewann Dümpfel zwischen Pleutersbach und Allemühl 13 Ster Feuerholz.

Werbung
Das Holz war auf eine Länge von einem Meter gesägt, gespaltet und auf dem Waldstück entlang des Dümpfelweges aufgeschichtet worden. Der Diebstahl wurde am Samstagvormittag entdeckt. Der Diebstahlsschaden beläuft sich auf ca.800 Euro. Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge bemerkt haben, die mit dem Diebstahl in Verbindung gebrächt werden könnten, werden gebeten sich unter Telefon 06271/92100 bei der Polizei in Eberbach zu melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Seckach: Kuh Flora hat Drillinge

(Foto: Liane Merkle) (lm) Drillingsgeburten sind bei Rindern sehr selten. In Seckach gelang es der Kuh Flora  dieser Tage, drei putzmuntere und gesunde Kälber zur [...]

JuF Waldbrunn feiert Staffelmeisterschaft

(Foto: privat) Am vergangenen Wochenende fand das Spitzenspiel in der Kreisliga der E Jugend statt. Dabei sicherten sich die Kinder der JuF Waldbrunn am letzten [...]

Riesenandrang beim Kumis-Frühlingsfest

Die Fohlenherde war einer der Höhepunkte beim Frühlingsfest im Rahmen der Stutenmilchwochen 2018 auf dem Demeter-Kurgestüt Hoher Odenwald. (Foto: Hofherr) Waldbrunner Stutenmilchwochen setzen neuen Maßstab [...]

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.