TBB: Rollerfahrer schwer verletzt

(Symbolbild)

(ots) Aus bislang ungeklärter Ursache geriet ein 81-jähriger Rollerfahrer am Dienstag, gegen 17.30 Uhr, auf der Landstraße zwischen Großrinderfeld und Tauberbischofsheim in einer Kurve von der Fahrbahn ab und verletzte sich dabei schwer.

Werbung
Der Mann fuhr in Richtung Tauberbischofsheim und driftete in einer Linkskurve nach rechts ab, wobei er in das angrenzende Feld geschleudert wurde. Nachdem ein Krankenwagen den 81-Jährigen in ein Krankenhaus in Bad Mergentheim gebracht hatte, wurde er auf der Intensivstation behandelt. An dem Roller entstand kein Sachschaden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Verdienstmedaille an Dr. Johannes Limberg

_Dr. Johannes Limberg, weit über Buchen hinaus bekannter und beliebter Kinderarzt, ist anlässlich der Übergabe seiner Praxis an Dr. Samfira Körner für fast vierzigjährige außerordentliche [...]

Mit eisernem Willen zur Bestleistung

(Foto: privat) (tob) Nach 19 km Renndistanz, 78 Hindernissen und extremen Wettkampfbedingungen an zwei sehr anstrengenden Tagen waren die Kräfte am Ende. Aber es hat [...]