Boxberg: Fuchs verursacht hohen Sachschaden

(Symbolbild)

(ots) Mit seinem Porsche fuhr ein 29-Jähriger in der Nacht zum Mittwoch auf der A 81 in Richtung Würzburg. Kurz nach Mitternacht lief in Höhe von Boxberg ein Fuchs über die Fahrbahn und wurde von dem PKW erfasst. Der Fuchs war sofort tot. Der Porsche wurde so stark beschädigt, dass er nicht mehr fahrfähig war. Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf 20.000 Euro.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gemeinderat besucht Stadtwald Mosbach

 Revierleiter zusammen mit OB Michael Jann und den Stadträtinnen und Stadträten während der Waldbegehung zu sehen. (Foto: pm) Ein Wald mit vielen Funktionen Mosbach. Dieser [...]

Was lange währt wird endlich Matt

(Symbolbild: Pixabay) Mosbacher Schachclub siegt erneut im Viertelfinale des Badischen Schachpokals (pm) Am vergangenen Sonntag wurde in Mosbach ein Viertelfinale des Badischen Schachpokals zwischen den [...]

Neuer NKG – Schuljahresplaner

(Foto: privat) BBBank spendet 2000 Euro für die Schülerinnen und Schüler des NKG Mosbach. (pm) Schon zum zweiten Mal kann den Schülerinnen und Schülern des [...]