Mosbach: Vorfahrt nicht beachtet

(Symbolbild)

(ots)   Weil eine junge Autofahrerin die Vorfahrt eines VW-Fahrers
missachtete, kam es am Montag, gegen 16.30 Uhr, zu einem Unfall an
der Einmündung der Industriestraße in die Mosbacher Straße in
Neckarelz.

Werbung
Die Citroën-Fahrerin wollte von der Industriestraße aus in Richtung B 27 weiterfahren, der Volkswagen-Lenker kam aus Richtung Bundesstraße und fuhr in Richtung Ortsmitte Neckarelz. Offenbar war der Blinker des Volkswagens noch vom vorherigen Abbiegevorgang
gesetzt, so dass die Unfallverursacherin vermutlich zu spät bemerkte,
dass dieser geradeaus weiterfahren wollte. Im Einmündungsbereich kam
es zum Zusammenstoß der Fahrzeuge, wodurch ein Gesamtschaden in Höhe
von rund 10.000 Euro entstand.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]