Hardthausen: Audi-Lenker tödlich verletzt

(Symbolbild)

Mit dem PKW gegen Baum geprallt

_(ots)_Am Dienstagmorgen, gegen 02.44 Uhr ereignete sich auf der K2130, zwischen Kochersteinsfeld und Lampoldshausen ein folgenschwerer Unfall. Ein 46 jähriger Pkw-Lenker fuhr mit seinem Audi von Kochersteinsfeld in Richtung Lampoldshausen. Aus bisher ungeklärten Gründen kam er auf gerader Strecke nach rechts auf das Bankett und in der Folge nach links von der Fahrbahn ab. Dort prallte er dann gegen einen Baum. Der Lenker wurde in seinem PKW eingeklemmt und musste von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug herausgeschnitten werden. Der Lenker des PKW wurde durch den Unfall so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen erlag.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

16 neue Feuerwehrkameraden im Einsatz

(Foto: privat) (jl) Am Samstag fand in Hardheim der Abschluss der Truppmann Teil 1-Ausbildung statt. Die Teilnehmer aus den Wehren Hardheim, Höpfingen und Walldürn hatten [...]

Kriterien für die Notfallversorgung erfüllt

(Foto: pm) Mosbach/Buchen. (lra) Die Neckar-Odenwald-Kliniken erfüllen die am Donnerstag vom Gemeinsamen Bundesausschuss veröffentlichten neuen Kriterien für die Notfallversorgung. Dies ergab eine erste Prüfung durch [...]

VfR Scheidental ehrt treue Mitglieder

 Unser Foto zeigt die Geehrten zusammen mit dem 1. Vorsitzenden Frank Brenneis und Ehrenvorsitzendem Walter Hofmann. (Foto: Liane Merkle)  (lm)  Treue und langjährige Mitglieder sind [...]