Bad Mergentheim: Gegen Parkbank geprallt

(Symbolbild)

(ots) Am Mittwoch, den 01.11.17, gegen 10.15 Uhr prallte ein PKW in der Neunkircher Straße, vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit, mit dem Fahrzeugheck gegen eine dort aufgestellte Ruhebank. Diese wurde durch den Aufprall komplett zerstört. Der PKW-Lenker entfernte sich dann von der Unfallstelle. Der Vorfall wurde von einem Zeugen beobachtet. Weitere Ermittlungen sind im Gange. Die Höhe des Schadens ist noch nicht bekannt.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Waldbrunn: Gewinnerinnen stehen fest

Das Bild zeigt von links Sarah Tabea Ortner, Glücksfee Laila Sury Ortner, Bürgermeister Markus Haas und Badeaufsicht Silvia Eck. (Foto: Hofherr) Katzenbuckel-Therme wertet Umfrage aus [...]

Fünf Preise beim Känguru-Wettbewerb

Auf dem Bild zu sehen die Gewinner und zwei der unterrichtenden Mathematiklehrkräfte. (Foto: privat) Eberbach.   (pm) 48 Schülerinnen und Schüler des Hohenstaufen-Gymnasiums Eberbach haben dieses [...]