Reichartshausen: Von der Fahrbahn abgekommen

(Symbolbild)

Anschließend die Böschung hinunter gerollt

(ots) Eine 20-jährige Frau verlor am Mittwochnachmittag auf der L 532 zwischen Waldwimmersbach und Aglasterhausen die Kontrolle über ihren Ford und rollte die Böschung hinab. Die Frau war gegen 15.30 Uhr in Richtung Aglasterhausen unterwegs.

Werbung
Ausgangs einer langgezogenen Rechtskurve verlor sie die Kontrolle über ihr Auto und geriet nach links von der Fahrbahn ab. An einem Gebüsch wurde der Ford nach oben geschleudert, rollte anschließend die Böschung nach unten und blieb schließlich auf dem Dach liegen. Die junge Frau konnte sich selbständig aus ihrem Fahrzeug befreien und wieder nach oben, auf die Straße, gelangen. Hier wurde ein Verkehrsteilnehmer auf die Frau aufmerksam und kam ihr zu Hilfe. Er verständigte Polizei und Rettungsdienst. Die 20-Jährige wurde vorsorglich in ein Krankenhaus eingeliefert. Inwiefern sie Verletzungen erlitten hat, ist derzeit nicht bekannt. Der Ford der jungen Frau musste abschleppt werden, der Sachschaden wird auf rund 3.000 Euro geschätzt.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

16 neue Feuerwehrkameraden im Einsatz

(Foto: privat) (jl) Am Samstag fand in Hardheim der Abschluss der Truppmann Teil 1-Ausbildung statt. Die Teilnehmer aus den Wehren Hardheim, Höpfingen und Walldürn hatten [...]

Kriterien für die Notfallversorgung erfüllt

(Foto: pm) Mosbach/Buchen. (lra) Die Neckar-Odenwald-Kliniken erfüllen die am Donnerstag vom Gemeinsamen Bundesausschuss veröffentlichten neuen Kriterien für die Notfallversorgung. Dies ergab eine erste Prüfung durch [...]

VfR Scheidental ehrt treue Mitglieder

 Unser Foto zeigt die Geehrten zusammen mit dem 1. Vorsitzenden Frank Brenneis und Ehrenvorsitzendem Walter Hofmann. (Foto: Liane Merkle)  (lm)  Treue und langjährige Mitglieder sind [...]