Obrigheim: Alkoholisiert im Auto unterwegs

(Symbolbild)

(ots) Mehr Alkohol als erlaubt dürfte eine 44-jährige Autofahrerin getrunken haben, als sie sich am Freitagmorgen, gegen 2 Uhr, ans Steuer gesetzt hat.

Werbung
Die VW-Lenkerin wurde von Beamten des Polizeireviers Mosbach in der Obrigheimer Langenrainstraße kontrolliert und bei einem Alkoholvortest zeigte das Testgerät einen Wert von über 0,8 Promille an. Die Fahrt war deshalb für die Frau beendet und sie musste auf dem Rücksitz des Polizeiautos Platz nehmen. Die Beamten ließen bei der Frau eine Blutentnahme durchführen. Demnächst wird sie einen Bußgeldbescheid zugestellt bekommen und aufgrund des zu erwartenden Fahrverbots einige Zeit auf ihr Auto verzichten müssen.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Artikel empfehlen: