Hundheim: Einbruch in Einfamilienhaus

(Symbolbild)

(ots) Ungebetenen Besuch erhielt ein Einfamilienhaus in Külsheim-Hundheim. Zwischen Montag, 10.15 Uhr, und Dienstag, 21 Uhr, verschafften sich Unbekannte gewaltsam Zutritt in das Haus in der Seestraße.

Werbung
Die Täter hatten zunächst versucht, ein neueres Fenster aufzubrechen. Da dieses dem Vorhaben Stand hielt, machten sie sich an einem weiteren Fenster zu schaffen, wobei es ihnen gelang, dieses zu öffnen. Im Inneren des Gebäudes stöberten sie nach möglicher Beute und entwendeten etwas Schmuck. Weitere Gegenstände wurden bisherigen Erkenntnissen zufolge nicht gestohlen. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sollten sich mit der Polizei Külsheim, Telefon 09345 241, in Verbindung setzen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Waldbrunn: Gewinnerinnen stehen fest

Das Bild zeigt von links Sarah Tabea Ortner, Glücksfee Laila Sury Ortner, Bürgermeister Markus Haas und Badeaufsicht Silvia Eck. (Foto: Hofherr) Katzenbuckel-Therme wertet Umfrage aus [...]

Fünf Preise beim Känguru-Wettbewerb

Auf dem Bild zu sehen die Gewinner und zwei der unterrichtenden Mathematiklehrkräfte. (Foto: privat) Eberbach.   (pm) 48 Schülerinnen und Schüler des Hohenstaufen-Gymnasiums Eberbach haben dieses [...]