Buchen: Schwer verletzt nach Wildunfall

(Symbolbild)

(ots) Bei einem Zusammenstoß eines Pkw mit einem Wildschwein auf der Landesstraße 582 hat sich die 27-jährige Fahrerin am Samstagabend schwere Verletzungen zugezogen.

Werbung
Die Frau war von Buchen kommend stadtauswärts in Richtung Eberstadt unterwegs, als das Tier die Fahrbahn kreuzte und das Fahrzeug streifte. Nach dem Unfall versorgte ein Notarzt die 27-Jährige, die anschließend in ein Krankenhaus gebracht wurde. Der 31-jährige Beifahrer zog sich leichte Verletzungen zu. An dem Pkw entstand 12.000 Euro Sachschaden. Er war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Fünf Preise beim Känguru-Wettbewerb

Auf dem Bild zu sehen die Gewinner und zwei der unterrichtenden Mathematiklehrkräfte. (Foto: privat) Eberbach.   (pm) 48 Schülerinnen und Schüler des Hohenstaufen-Gymnasiums Eberbach haben dieses [...]

„Stolpersteine“ unter die Lupe genommen

Fraktionssitzung der CDU mit Stadtrundgang (pm) Zu einer Fraktionssitzung mit Stadtbegehung trafen sich die Mitglieder der Walldürner CDU Gemeinderatsfraktion gemeinsam mit Bürgermeister Markus Günther. Die [...]

16 neue Feuerwehrkameraden im Einsatz

(Foto: privat) (jl) Am Samstag fand in Hardheim der Abschluss der Truppmann Teil 1-Ausbildung statt. Die Teilnehmer aus den Wehren Hardheim, Höpfingen und Walldürn hatten [...]