Bad Mergentheim: Betrunkene in Gewahrsam

(Symbolbild)
Lesedauer < 1 Minute
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

(ots) Auf zwei stark betrunkene Männer im Alter von 29 und 35 Jahren wurden Streifen des Polizeireviers Bad Mergentheim am Samstagmorgen aufmerksam.

Während der 29-Jährige unterkühlt und mit 2,2 Promille unter einer Parkbank auf dem Gelände des Schlosses entdeckt wurde, befand sich der 35-Jährige auf einer Bank im Bahnhofsbereich. Bei ihm konnte der stattliche Alkoholpegel von 3,62 Promille festgestellt werden. Nach richterlicher Anordnung wurden beide Männer zu ihrem Schutze in polizeilichen Gewahrsam genommen.

Ab sofort erhalten Sie unsere Schlagzeilen unmittelbar nach der Veröffentlichung per Telegram auf Ihr  Smartphone bzw. Tablet. Unter dem Link t.me/NOKZEIT können Sie den Telegram-Kanal kostenlos abonnieren.

Zum Weiterlesen: