Hardheim: Einkaufswagen angezündet

(Symbolbild)

(ots) Im „Erfa Park“ in der Würzburger Straße verschaffte sich ein bislang unbekannter Täter unberechtigt Zutritt zu einem verschlossenen Kellerraum. Dort entzündete er einen mit Papier gefüllten Einkaufswagen. Das, abgesehen vom verrußten Kellerraum, kein weiterer Schaden entstand, war pures Glück. Wer Hinweise zur Tat oder zum Täter geben kann, wird gebeten, sich beim Polizeiposten Hardheim unter der Telefonnummer 06283 50540 zu melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Zwölf Siege an zwei Wochenenden

Beerfeldener RFVO-Team auch an Pfingsten erfolgreich auf Schleifenjagd (ra) An zwei Wochenenden besuchten die Reiterinnen und Reiter des RFVO Beerfelden die Turniere an Pfingsten in [...]

Vorfreude auf die Rocky Horror Show

 4.500 Euro spendete die Volksbank eG Mosbach für die diesjährige Spielzeit der Zwingenberger Schlossfestspiele. (Foto: pm) Volksbank eG Mosbach spendete 4.500 Euro für die Schlossfestspiele [...]

Verlorene Heimat und Flucht

(Symbolfoto: Pixabay) Bildvortrag eines geflüchteten jungen Mannes aus Syrien Waldbrunn. Cafe „Cultura“ im evangelischen Gemeindehaus Strümpfelbrunn ist ein Ort der regelmäßigen Begegnung und des kulturellen [...]