Limbach: Thorsten Weber wird Bürgermeister

 Der 51-jährige Thorsten Weber wird neuer Bürgermeister von Limbach und damit Nachfolger von Bruno Stipp, der nach zwei Wahlperioden nicht mehr antrat. (Foto: privat)

Obwohl viele im Vorfeld einen zweiten Wahlgang erwarteten, gab es doch drei ernstzunehmende Kandidaten, entschied Thorsten Weber, Beigeordneter der Stadt Buchen, die Wahl in Limbach heute im ersten Durchgang überraschend deutlich für sich.

Weber konnte bei einer Wahlbeteiligung von 67,16 Prozent 1.581 Wähler und damit 63,91 Prozent für sich verbuchen. Verwaltungswirt Benedikt Münch aus Fahrenbach kam mit 571 Stimmen und 23,08 Prozent auf den zweiten Platz, während der Limbacher Jurist David Ackermann lediglich 320 Stimmen und damit 12,93 Prozent holte.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Musik mit Enthusiasmus und Professionalität

 Vertreter der Balsbacher und Fahrenbacher „Schäfer-Chöre“, von Musikverein, Sportverein und Heimat- und Museumsverein Wagenschwend, der politischen Gemeinden und der Seelsorgeeinheit Elztal/Limbach/Fahrenbach sowie zahlreiche Gratulanten würdigten [...]

Der richtige Schuh für kleine Füße

(Foto: pm) Nur noch vier von zehn Füßen gesund von Prof. Dr. Sandra Utzschneider In der Regel kommen Kinder mit gesunden Füßen zur Welt. Das [...]

Ein Sommer mit hoher Stardichte

Gefragter Musicaldarsteller: Patrick Stanke/ Patrick Stanke 2015 in der Hauptrolle des Musicals „Jesus Christ Superstar“ bei den Schlossfestspielen Zwingenberg. (Foto: Hahn) Schlossfestspiele Zwingenberg verpflichten nach [...]