Bad Friedrichshall: Nach Spiegelstreifer geflüchtet

(Symbolbild)

(ots) Nach einem Spiegelstreifer seines Pkw an einem Ford Focus auf der Landesstraße 1096 bei Bad Friedrichshall hat ein Unbekannter seine Fahrt fortgesetzt, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von 500 Euro zu kümmern.

Werbung
Der Unbekannte war am Donnerstag, gegen 20.15 Uhr, auf der Landesstraße aus Richtung Kochendorf kommend in Richtung Untergriesheim unterwegs. Der Ford Focus fuhr in entgegengesetzter Richtung. Zeugenhinweise werden unter der Telefonnummer 07132 93710 erbeten an das Polizeirevier Neckarsulm.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Waldbrunn: Gewinnerinnen stehen fest

Das Bild zeigt von links Sarah Tabea Ortner, Glücksfee Laila Sury Ortner, Bürgermeister Markus Haas und Badeaufsicht Silvia Eck. (Foto: Hofherr) Katzenbuckel-Therme wertet Umfrage aus [...]

Fünf Preise beim Känguru-Wettbewerb

Auf dem Bild zu sehen die Gewinner und zwei der unterrichtenden Mathematiklehrkräfte. (Foto: privat) Eberbach.   (pm) 48 Schülerinnen und Schüler des Hohenstaufen-Gymnasiums Eberbach haben dieses [...]