Bad Friedrichshall: Papiercontainer angezündet

(Symbolbild)

(ots) Samstagnacht, kurz vor Mitternacht, steckten unbekannte Täter einen Altpapiercontainer in der Straße „Am Plattenwald“ in Brand. Der Container wurde durch die Freiwillige Feuerwehr Bad Friedrichshall, die mit drei Fahrzeugen und 13 Mann vor Ort war, gelöscht. Eine Gefahr der Ausbreitung des Feuers bestand nicht. Es entstand lediglich Sachschaden an dem Altpapiercontainer selbst. Die Fahndung nach den Tätern verlief ergebnislos.
Täterhinweise bitte an das Polizeirevier Neckarsulm, Tel.Nr. 07132/93710

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Buchen: Spendenlauf für Nepal

Die Schüler mit dem ersten selbst gerösteten Kaffee. (Foto: privat) Die Namaste Nepal sAG, Schülerfirma der Realschule Buchen. Die Schüler importieren Rohkaffee von den Bergbauern [...]

Mudau: Feuerwehr- und Kindergartenbedarfsplan im Rat

(Foto: Liane Merkle) Weitere Christbaummonokultur genehmigt – Penny auf Gelände der ehemaligen Straßenmeisterei – Klärschlamm wird künftig verbrannt – Keine Ausbringung auf Felder Mudau. (lm) [...]