Heilbronn: Haftbefehl in Kinderporno-Fall

(Symbolbild)

(ots) Aufgrund der Anzeige eines betroffenen Vaters Mitte Februar 2018 ergab sich der Verdacht, dass ein bereits wegen des Besitzes von kinderpornografischen Bildmaterial vor dem Heilbronner Amtsgericht angeklagter 31-Jähriger aus Heilbronn, nicht nur wie bisher angenommen kinderpornografisches Bildmaterial besaß, sondern auch derartiges Bildmaterial selbst hergestellt hat.

Werbung
Aufgrund dessen wurden seine Wohnräume am 05. März erneut durchsucht. Hierbei konnten neben weiteren Speichermedien eine Kamera sichergestellt werden. Die bereits im Vorfeld als kinderpornografisch eingestuften Bilder wurden anschließend erneut und gezielt daraufhin untersucht, ob diese mittels der aufgefundenen Kamera hergestellt wurden. Bei dieser Auswertung konnten nun wenige Bilder gefunden werden, die den Beschuldigten selbst mit einem im Aufnahmezeitraum 2013 achtjährigen Jungen bei der Durchführung sexueller Handlungen an dem Kind zeigen.

Nunmehr besteht der dringende Tatverdacht des schweren sexuellen Missbrauchs gegen den Beschuldigten, weshalb die Staatsanwaltschaft Heilbronn am 07. März einen Haftbefehl gegen ihn beantragt hat, der vom Amtsgericht Heilbronn erlassen und nach Vorführung des Beschuldigten am 08. März auch in Vollzug gesetzt wurde. Der Beschuldigte wurde in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert. Die Ermittlungen dauern an.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Lebenshilfe Eberbach besucht Kurpfalz-Park

(Foto: privat) (pp) Der diesjährige Tagesausflug der Lebenshilfe Ortsvereinigung Eberbach e.V. führte die Teilnehmer im vollbesetzten Bus nach Wachenheim in den Kurpfalz-Park. Pünktlich begann um [...]

Luft im Bauch – wie entstehen Blähungen?

von Dr. med. Christof Pfundstein Beim Verdauungsvorgang entstehen bestimmte Gase im Darm. Der Großteil dieser Gase wird über die Darmschleimhaut in den Blutkreislauf aufgenommen und [...]

Zwölf Siege an zwei Wochenenden

Beerfeldener RFVO-Team auch an Pfingsten erfolgreich auf Schleifenjagd (ra) An zwei Wochenenden besuchten die Reiterinnen und Reiter des RFVO Beerfelden die Turniere an Pfingsten in [...]