Was Informatik so spannend macht

Eröffnung Ausstellung Abenteuer Informatik

(pm) „Digitale Bildung“ ist in aller Munde. Dem trägt das Nicolaus-Kistner-Gymnasium Mosbach Rechnung und präsentiert die Sonderausstellung „Abenteuer Informatik“ Informatik zum Anfassen ist das Leitmotiv der Ausstellung, die sich an Kinder ab 8 Jahren und Erwachsene richtet und somit auch für Familien und Schulklassen geeignet ist. Die Ausstellung wurde von der TU Darmstadt, Didaktik der Informatik und der Leitung von Jens Gallenbacher konzipiert und wird von der Hopp Foundation for computer literacy & informatics als Wanderausstellung in der Metropolregion Rhein-Neckar betrieben und bietet 20 interaktive Experimentier-Stationen zu Informatik im Alltag. Wir laden deshalb die Öffentlichkeit herzlich zur Ausstellungseröffnung am Mittwoch, den 21.03. um 14 Uhr in das NKG Mosbach ein. Danach ist die Ausstellung in den Schulöffnungszeiten bis zum 16.05 kostenlos zugänglich.

####Infos im Internet:

www.abenteuer-informatik.de

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Volksbank Mosbach fördert Theater im Birkenhof

_ Bei der Spendenübergabe vor der Theaterkulisse (v.li.) Volksbank-Vorstand Marco Garcia, Gudrun Polit vom Verein Freilichtspiele Kleiner Odenwald und Hauptdarsteller Bernd Helmreich. (Foto: pm) Spende in [...]

Waldbrunn plant Sommerferienprogramm 2018

Anbieter für abwechslungsreiches Programm gesucht Die Gemeindeverwaltung Waldbrunn will auch in den Sommerferien 2018 (26.07. – 09.09.2018) wieder ein Ferienprogramm für Kinder organisieren. Hierzu ist [...]

Seckach plant Bau einer Kneippanlage

 Derzeit angestrebter Standort der Freizeitanlage auf der Wiese neben dem Hallenbad.(Foto: Liane Merkle) Seckach. (lm)  Bereits seit dem Jahre 2014 gibt es im Ortsteil Seckach [...]