Weikersheim: Steinwurf nach Bier-Pong-WM

(Symbolbild)

(ots) Nachdem die Bier-Pong-WM in der Weikersheimer Turnhalle in der Laudenbacher Straße beendet war, waren die Veranstalter damit beschäftigt, am frühen Sonntagmorgen die Halle zu säubern.

Werbung
Ein Unbekannter warf währenddessen gegen 3.35 Uhr, einen Stein gegen die oberste linke Fensterscheibe des Gebäudes, sodass diese zerbarst. Verletzt wurde hierdurch niemand. Die Polizei Bad Mergentheim sucht Zeugen dieses Vorfalls bei dem ein Sachschaden von circa 150 Euro entstand. Hinweise werden unter der Telefonnummer 07931 54990 erbeten.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mit eisernem Willen zur Bestleistung

(Foto: privat) (tob) Nach 19 km Renndistanz, 78 Hindernissen und extremen Wettkampfbedingungen an zwei sehr anstrengenden Tagen waren die Kräfte am Ende. Aber es hat [...]

SC Weisbach mit neuem Trainerduo

Unser Bild zeigt die beiden neuen Trainer Michael Leiner und David Galm (Foto: Emanuele Zerbo) Gut gemischter Kader soll auch in der kommenden Spielzeit die [...]