Mosbach: Alkoholisiert am Steuer

(Symbolbild)

(ots) Zu tief ins Glas geschaut hatte wohl ein 53-Jähriger, der am Dienstagabend, gegen 23 Uhr, mit seinem Mitsubishi auf der Steige in Diedesheim unterwegs war. Bei einer Kontrolle stellten die Beamten Alkoholgeruch fest, weshalb der Mann einen Vortest durchführen musste.

Da das Gerät einen Wert von fast 1 Promille anzeigte musste der Autofahrer mit zur Polizeiwache kommen und dort in ein Analysegerät pusten, welches ein endgültiges Ergebnis von 0,96 Promille anzeigte. Auf den Mann kommen nun ein Bußgeld und ein Fahrverbot zu.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Ausstellung Unternehmerinnen-Forum

(Foto: pm) (pm) Bilder sagen mehr als viele Worte- unter diesem Motto hat das Unternehmerinnen-Forum des Neckar-Odenwald-Kreises eine Ausstellung konzipiert, bei der sich Mitglieder beispielhaft [...]

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]