Buchen: Unter Drogeneinfluss gefahren

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

(ots) Den Fahrer eines Pkw Peugeot überprüften Beamte des Polizeireviers
Buchen am Sonntagmorgen in Buchen Am Haag. Während der Kontrolle wurden Anzeichen einer Drogenbeeinflussung festgestellt.
[themoneytizer id=“17065-1″]
Da ein freiwillig durchgeführter Drogentest dies bestätigte, musste der 25-Jährige die Beamten zu einer Blutentnahme begleiten. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt. Der Autofahrer muss nun eine Anzeige wegen des Fahrens unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln verantworten.

Ab sofort erhalten Sie unsere Schlagzeilen unmittelbar nach der Veröffentlichung per Telegram auf Ihr  Smartphone bzw. Tablet. Unter dem Link t.me/NOKZEIT können Sie den Telegram-Kanal kostenlos abonnieren.

Zum Weiterlesen:

Von Interesse