Wertheim: Hauskatzen vergiftet

(Symbolbild)

(ots) Die Polizei ermittelt in Wertheim wegen Tierquälerei. Im Bereich der Paulusgasse wurden zwei Hauskatzen mutmaßlich vergiftet. Die Bestätigung, dass die Katzen Gift aufgenommen haben wurde durch zwei Tierärzte bestätigt. Noch unklar ist, wo und welches Gift die Tiere konsumiert haben. Eine der Katzen verendete beim Tierarzt nachdem dieser versuchte das Tier zu retten. Die andere Katze wurde tot in der Scheune aufgefunden. Die Polizei in Wertheim sucht Zeugen, diese werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 09342 91890 zu melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]

Buchen: Facebook-Party eskaliert

(Symbolbild: Pixabay) Großeinsatz im Odenwald – Polizei sogar aus Bayern angefordert – Jugendliche drohen Polizeibeamten mit falschen Anschuldigung (ots) 18 Streifen aus dem gesamten Bereich [...]

4 Kommentare

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.