189. Buchener Schützenmarkt eröffnet

_(Foto: Kevin Retlich)_

Im Beisein vieler Ehrengäste wurde am Samstag der 189. Buchener Schützenmarkt mit dem Schützenumzug und dem Fassbieranstich durch Bürgermeister Roland Burger eröffnet. Tags zuvor hatte die Band Free Daze für den passenden Sound im Festzelt gesorgt.

Werbung

Noch bis kommenden Sonntag landen diverse Bands, zahlreiche Verkaufsbuden, viele kulinarische Leckerbissen und der Fuhrpark mit vielen aufregenden Fahrgeschäfte in die Odenwald-Meteopole ein, um gemeinsam mit der Schützengilde zu feiern.

Zu Ende geht der 189. Buchner Schützenmarkt am Sonntag, den 09.09., mit einem Brillantfeuerwerk.

 

Das Programm der kommenden Tage:

  • Montag, 03. September, 19:00 Uhr: Der Countryabend mit „Nashville“ beginnt
  • Dienstag, 04. September: Ab 10:00 Uhr ist der traditionelle Frühschoppen der Schützen im „Prinz Carl“. Ab 19:00 Uhr unterhalten im Festzelt die „Hüngheimer“.
  • Mittwoch, 05.September: Kindernachmittag für Heimkinder aus Seckach und Walldürn beginnt um 13:00 Uhr. Ab 14:00 Uhr Seniorennachmittag mit Unterhaltungsmusik im Festzelt. Ab 19:00 Uhr spielen im Zelt „The Lightnings“.
  • Donnerstag, 06. September: Stadtkapelle Buchen ab 19:00 Uhr im Festzelt.
  • Freitag, 07. September: Ab 18:00 Uhr ist die Königsproklamation im „Reichsadler“. Ab 19:00 Uhr spielen im Festzelt „Die Himmeltaler“.
  • Samstag, 08. September: Im Zelt stehen ab 19:00 Uhr „Die Gaudifranken“ auf der Bühne. 20.30 Uhr startet der Fackelzug der Reservisten.
  • Sonntag, 09. September: Ab 11:00 Uhr Frühschoppen mit der „BCH Bloos Band“, ab 13:30 Uhr Kreisschützenfest mit Umzug der Kreisvereine. Das Einrücken der Schützen ist um 19:30 Uhr. Im Festzelt unterhält ab 19:00 Uhr die „BCH Bloos Band“. Großes Brillant-Feuerwerk zum Abschluss des 189. Buchener Schützenmarkts ist für 21:00 Uhr auf der Marienhöhe geplant.

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

Werbeanzeigen