Osterburken: Sachschaden verursacht

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

(ots) Ein in Höhe von rund 5.000 Euro ist die Folge eines Verkehrsunfalles, der sich am Donnerstag, gegen 10.30 Uhr, in Osterburken an der Einmündung Alemannenstraße / Michael-Wenz-Straße ereignete. Die 23-jährige Fahrerin eines Ford befuhr die Alemannenstraße und missachtete an der oben genannten Kreuzung die Vorfahrt des von rechts kommenden 54-jährigen Lenkers eines BMW. Der Ford war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: