Buchen: Walldürner Straße bleibt länger sperrt

(Symbolbild – Pixabay)

Bauarbeiten dauern länger

(pm) Bei den aktuell stattfindenden Tiefbauarbeiten, die im Bereich Walldürner Straße stattfinden, hat sich der Arbeitsaufwand erheblich vergrößert. Deshalb muss die Einbahnstraßenregelung auf der Walldürner Straße  stadtauswärts ab der Höhe Volksbank Franken bis zum Kreisel an der Post ebenso wie die Sperrung der Zufahrten zur Präsident-Wittemann-Straße (u.a. Parkplatz Volksbank Franken und Dienststellen des Landratsamtes) sowie zur Wilhelmsstraße (Musterplatz) eine weitere Woche beibehalten werden. Die Präsident-Wittemann-Straße ist über die Dekan-Blatz-Straße zu erreichen, der Musterplatz kann über die Straße Am Haag angefahren werden. Wer von der Walldürner Höhe stadteinwärts fährt, wird am Kreisel an der Post in Richtung der Straße Am Haag gelenkt.

Artikel empfehlen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen