Neunkirchen: Durstiger Einbrecher

(Symbolbild)

(ots) Drei Versuche benötigte eine bislang unbekannte Person um zwischen Montagabend und Dienstagvormittag in eine Gaststätte in der Straße Buchbrunnen in Neunkirchen einzubrechen.

Zunächst versuchte die Person vergeblich ein Fenster aufzuhebeln, anschließend mühte sie sich erfolglos an einer Metalltüre ab um dann letztlich über herausgenommene Ziegel vom Dach aus in die Gasträume zu gelangen. Da die unbekannte Person keine Wertsachen vorfand, ließ sie ein Kasten Weizenbier mitgehen. Der Diebstahlschaden liegt dadurch bei nur rund 20 Euro. Ärgerlich für die Geschädigten ist der Sachschaden in Höhe von rund 1.000 Euro, den der Einbrecher verursachte.

Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sollen sich mit dem Polizeiposten Aglasterhausen, Telefon 06262 9188070, in Verbindung setzen.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: