MA: Massenschlägerei in Diskothek

(ots) Mit über 40 Beamten musste am frühen Donnerstagmorgen die Polizei zu einer gemeldeten Massenschlägerei in einer Diskothek in der Industriestraße anrücken.

Gegen 03.00 Uhr wurde dem Führungs-und Lagezentrum gemeldet, dass sich über 50 Personen schlagen sollen. Allerdings flüchteten bei Eintreffen der Beamten die meisten der beteiligten Personen. Offensichtlich hatten zwei Gruppen aus bislang nicht bekannten Gründen eine Meinungsverschiedenheit, die zu der Schlägerei führte.

Hierbei wurden zwölf Personen verletzt. Zwei Personen mussten zur Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Das Polizeirevier Mannheim-Neckarstadt hat die Ermittlungen übernommen.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen