Mudau: Auffahrunfall

(Symbolbild)

6.000 Euro Sachschaden

(ots) Vermutlich zu spät erkannte eine 41-jährige Autofahrerin am Mittwoch, kurz nach 13 Uhr, dass eine Peugeot-Fahrerin ihren Wagen auf der Landstraße zwischen Buchen und Unterneudorf verkehrsbedingt abbremsen musste. Die Nissan-Lenkerin fuhr auf den Wagen der 35-Jährigen auf, wodurch ein Gesamtschaden in Höhe von rund 6.500 Euro entstand. Beide Frauen blieben bei dem Unfall unverletzt.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen