Osterburken: Unfall wegen Sekundenschlaf

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

10.000 Euro Sachschaden

(ots) Vergangenen Freitagnachmittag kam es in Osterburken, in der Industriestraße, zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden. Ein 62-Jähriger hatte offensichtlich einen Sekundenschlaf, sein Auto kam auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden PKW. Es entstand Sachschaden von insgesamt weit über 10.000 Euro.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: