Hunderte Rosenkränze gefunden

(Symbolbild)

Eigentümer gesucht

 Buchen.  (ots) Mehrere hundert Rosenkränze fand ein Zeuge am Dienstag gegen 17.30 Uhr auf dem Boden des alten Rathauses in der Pfarrgasse. Daneben lagen außerdem zwei Stofftaschen, indenen sich die Kränze befunden haben könnten. Derzeit ist immernoch unklar wer der Eigentümer der Rosenkränze ist und wie diese den Weg ins alte Rathaus gefunden haben. Sachdienliche Hinweise erbittet das Polizeirevier Buchen unter der Telefonnummer 06281 9040.

Artikel teilen:

Das Düngen wird schwieriger

 Moderne Technik sorgt für eine emissionsarme Gülleausbringung und eine bedarfsgerechte Versorgung der Kulturpflanzen mit Nährstoffen. (Foto: pm) Verschärfung der Düngeverordnung beschlossen – Aufzeichnungspflichten erweitert – [...]

Zum Weiterlesen: