Weiterer Corona-Toter im Kreis

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Mosbach. (pm) Das Gesundheitsamt erhielt Kenntnis über einen weiteren Todesfall mit einer Coronavirusinfektion. Eine 88-jährige Frau verstarb in einer Klinik außerhalb des Landkreises. Die Gesamtzahl der Todesfälle im Zusammenhang mit SARS-CoV-2 im Neckar-Odenwald-Kreis steigt damit auf 14. Die Gesamtzahl der infizierten Personen beläuft sich beim Gesundheitsamt in Mosbach auf 356. Davon sind 176 Menschen wieder gesund.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: