Radfahrer bei Sturz verletzt

(Symbolbild)

 Haßmersheim.  (ots) Zwei 17-Jährige haben sich bei einem Sturz mit ihrem Fahrrad am frühen Donnerstagmorgen in Haßmersheim schwer und leicht verletzt. Zwar mit Helm aber auch mit einer auf dem Lenker sitzenden Beifahrerin war eine Jugendliche gegen 4.30 Uhr auf einem neu angelegten Schotterweg nahe dem Krautgartenweg gestürzt. An der Unfallstelle bemerkten die Beamten, dass die Bikerin unter Alkoholeinfluss stand. Ein Alkoholtest ergab über 1,2 Promille. Durch den Sturz verletzte sich die Lenkerin leicht. Ihre Beifahrerin hatte weniger Glück. Sie erlitt schwere Verletzungen. Für beide ging es mit der Polizei ins Krankenhaus. Hier wurden nicht nur ihre Verletzungen in Augenschein, sondern auch eine Blutprobe genommen.

Artikel teilen:


Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen