Auffahrunfall mit hohem Sachschaden

(Symbolbild)
Unterstützen Sie NOKZEIT!

 Diedesheim.  (ots) Knapp 20.000 Euro Sachschaden ist das Ergebnis eines Auffahrunfalls am Montagmorgen in Diedesheim. Gegen 7.30 Uhr befuhr die 24-jährige Fahrerin eines VW Golf die Straße „Steige“ in Richtung Mosbach. Als der vorausfahrende BMW-Fahrer bremste um nach rechts in die Haydnstraße einzubiegen, fuhr die Frau auf den Wagen des 54-Jährigen auf. Durch den Unfall entstand Sachschaden in Höhe von circa 18.000 Euro. Bei dem Verkehrsunfall wurde niemand verletzt.

Artikel teilen:

  • 1
Werbung

Zum Weiterlesen: