Auffahrunfall mit hohem Sachschaden

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 Diedesheim.  (ots) Knapp 20.000 Euro Sachschaden ist das Ergebnis eines Auffahrunfalls am Montagmorgen in Diedesheim. Gegen 7.30 Uhr befuhr die 24-jährige Fahrerin eines VW Golf die Straße „Steige“ in Richtung Mosbach. Als der vorausfahrende BMW-Fahrer bremste um nach rechts in die Haydnstraße einzubiegen, fuhr die Frau auf den Wagen des 54-Jährigen auf. Durch den Unfall entstand Sachschaden in Höhe von circa 18.000 Euro. Bei dem Verkehrsunfall wurde niemand verletzt.

Zum Weiterlesen: