E-Bike-Fahrer schwer verletzt

(Symbolbild)
Unterstützen Sie NOKZEIT!

 Osterburken.  (ots) Bei einem Unfall mit einem E-Bike hat sich ein 67-Jähriger am Donnerstagabend in Osterburken schwere Verletzungen zugezogen. Der Mann war gegen 20 Uhr in einer Gruppe von mehreren Radfahrern auf einem geteerten Feldweg parallel zur Bundesstraße 292 bergab in Richtung Osterburken unterwegs. In einer scharfen Rechtskurve am Ende einer steilen Gefällstrecke kam er mit seinem Pedelec nach links von der Fahrbahn ab. Dort fuhr er vermutlich noch circa einen Meter eine Böschung hinunter und kam im angrenzenden Feld zu Fall. Nach Erste-Hilfe-Maßnahmen von Rettungskräften und einem Notarzt, wurde der 67-Jährige mit einem Rettungshubschrauber in eine Universitätsklinik geflogen.

Artikel teilen:

Werbung

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen