8.000 Euro Unfallschaden

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee.

 Hardheim. (ots) Rund 8.000 Euro Sachschaden entstand bei einem Unfall am Donnerstagnachmittag, gegen 16.00 Uhr, auf der L 521 zwischen Riedern und Hardheim. Ein 27-jähriger Seat-Fahrer kam aus bislang unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und touchierte die Schutzplanke. Der 27-jährige Fahrzeugführer wurde nicht verletzt.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen