Absperrgitter in die Itter geworfen

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Eberbach.   (ots)  Unbekannte Täter warfen zwischen Freitag und Samstag in Eberbach Teile einer Baustellenabsperrung
in die Itter. Die Unbekannten entfernten an einer Baustelle ein Gittersegment und den dazugehörigen Aufstellfuß der Absperrung und warfen beides in die nahegelegene Itter. Durch das Entfernen des Absperrelements war das Baustellenareal, mit Baugruben und herumliegendem Baumaterial, frei zugänglich.

Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben und sachdienliche Hinweise zu den unbekannten Tätern geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Eberbach, Tel.: 06271/ 9210-0 zu melden.

Werbung

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen