14.000 Euro Schaden bei Unfall

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 A81/Ravenstein.  (ots) Am Samstagmorgen übersah scheinbar ein 40-jähriger Autofahrer ein Fahrzeug auf der Autobahn A 81 und prallte mit diesem zusammen. Um 9.15 Uhr war der Mann mit seinem VW Crafter auf der Autobahn in Richtung Würzburg unterwegs. Zwischen den Anschlussstellen Osterburken und Boxberg wechselte er die Spur nach links und übersah den bereits auf der linken Fahrspur fahrenden Mercedes einer 27-Jährigen. Die beiden Fahrzeuge touchierten sich, woraufhin die Frau mit ihrem Gefährt nach links auswich und mit der Mittelleitplanke prallte. Durch den Unfall wurde niemand verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 14.000 Euro.

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen