Zusammenstoß im Kreuzungsbereich

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 Mosbach.  (ots) Vermutlich ohne auf das Rotlicht der Ampelanlage zu achten, fuhr ein 30-Jähriger am Dienstagvormittag, kurz nach 11 Uhr, von Mosbach aus kommend in die Kreuzung Pfalzgraf-Otto-Straße / Waldsteige in Neckarelz ein. Im Kreuzungsbereich kollidierte der VW des Mannes mit einem Toyota einer 46-Jährigen, die von der Waldsteige aus auf die B 27 fahren wollte. Der 30-Jährige wurde dabei leicht verletzt und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebraxcht werden. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von rund 15.000 Euro.

Ab sofort erhalten Sie unsere Schlagzeilen unmittelbar nach der Veröffentlichung per Telegram auf Ihr  Smartphone bzw. Tablet. Unter dem Link t.me/NOKZEIT können Sie den Telegram-Kanal kostenlos abonnieren.

Zum Weiterlesen:

Von Interesse