Leichte Verletzungen nach Arbeitsunfall

(Symboldbild Polizei: K. Weidlich)
Lesedauer < 1 Minute
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 Adelsheim.  (ots) Leichte Verletzungen zog sich ein 30-jähriger Arbeiter am Montagvormittag bei einem Arbeitsunfall in der Nähe von Adelsheim zu. Bei Verladearbeiten auf der Baustelle an der neuen Umgehungsstraße war der Kettenbagger von einem Tieflader gerutscht und zur Seite gekippt. Da gemeldet worden war, dass Betriebsstoffe aus dem Bagger auslaufen würden, war neben dem Rettungsdienst auch die Feuerwehr im Einsatz. Die Höhe des Sachschadens kann bislang nicht beziffert werden.

Ab sofort erhalten Sie unsere Schlagzeilen unmittelbar nach der Veröffentlichung per Telegram auf Ihr  Smartphone bzw. Tablet. Unter dem Link t.me/NOKZEIT können Sie den Telegram-Kanal kostenlos abonnieren.

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen