Wo passierte Unfallflucht?

Artikel teilen:

Buchen.  (ots) Das Polizeirevier Buchen versucht aktuell zu ermitteln, wo genau und von wem am Dienstag zwischen 9 Uhr und 12:30 Uhr in Buchen ein Fahrzeug beschädigt worden ist.

Eine Frau hatte ihren Subaru zunächst auf einem Parkplatz in der Schüttstraße und dann auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums in der Daimlerstraße abgestellt. Nach dem zweiten Parkvorgang stellte die 53-Jährige einen frischen Unfallschaden in Höhe von fast 2.000 Euro am Heck ihres Wagens fest. Eine unbekannte Person war auf einem der beiden Parkplätze gegen das Fahrzeug gefahren und hatte sich von der Unfallstelle entfernt, ohne auf die Frau zu warten oder die Polizei zu rufen.

Das Polizeirevier Buchen bittet Zeugen unter der Telefonnummer 06281 9040 um sachdienliche Hinweise.

Marvin Kaufmann gewinnt auf Madeira

(Foto: John Fernandes) Waldkatzenbach. (pm) Marvin Kaufmann vom VfR Waldkatzenbach startete in diesem Jahr bei der Trans Madeira, einem über insgesamt fünf Tage dauerndes Mountainbike-Enduro [...]

Zum Weiterlesen:

Von Interesse

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen