„Eigene Gedanken und Bilder entwickeln“

Sylvia M. Felder kam im Rahmen des bundesweiten Vorlesetags in diesem Jahr nach Diedesheim, um dort 150 Kindern vorzulesen. (Archivbild: RP/Stollberg)

Regierungspräsidentin liest Grundschüleri:nnen vor

Diedesheim. (pm) Regierungspräsidentin Sylvia M. Felder hatte am Freitag, im Rahmen des bundesweiten Vorlesetags 2022, den Schüler:innen der Grundschule Diedesheim, spannenden Vorlesestoff mitgebracht.

Eine ganze Schulstunde lauschten rund 150 Kinder der Regierungspräsidentin in der Turnhalle der Schule, während Felder aus der unterhaltsamen Geschichte „Sultan und Kotzbrocken“ von Claudia Schreiber vorlas.

„Bücher sorgen in unserer zunehmend digitalisierten Welt gerade bei Kindern für Beständigkeit. Regelmäßiges Vorlesen kann dazu beitragen, dass sie ihre eigenen Gedanken und Bilder entwickeln können. Die Grundschule Diedesheim in Mosbach steht stellvertretend für unsere Grundschulen im Regierungsbezirk Karlsruhe, die den Spaß am Lesen fördern, so auch mit dem bundesweiten Vorlesetag“, so Regierungspräsidentin Felder.

Quecksilber-Alarm auf Sondermülldeponie » NOKZEIT
Umwelt

Quecksilber-Alarm auf Sondermülldeponie

Auf dem Werksgelände der HIM GmbH am Standort der Sonderabfalldeponie Billigheim wurde im Zuge der Umgebungsüberwachung per Biomonitoring ein erhöhter Quecksilbergehalt festgestellt. Betroffen sind hauptsächlich Messpunkte auf dem Gelände der Deponie, aber auch zwei Messpunkte im nahen Umfeld. […]

Naturschutzfonds finanziert Feuchtbiotop » NOKZEIT
Top

Naturschutzfonds finanziert Feuchtbiotop

Im Auftrag des Regierungspräsidiums Karlsruhe wurde in Rosenberg-Hirschlanden seit Mitte Oktober 2022 auf neu erworbenen landeseigenen Flächen ein Quellzufluss der Rinna aus seiner naturfernen Verbauung befreit.

In der neu gestalteten flachen Rinne kann sich nun wieder ein kleiner naturnaher Bachlauf mit seinen typischen Pflanzen und Tieren entwickeln. Gleichzeitig wurde eine neue Struktur in der Landschaft geschaffen, die einem vielfältigen Landschaftsbild zu Gute kommt. […]

Von Interesse